Eine Riesenauswahl an Geschenken für Ihre Lieben
Kategorien
Marken
Sie haben kein Geschenk gefunden?
Probieren Sie unseren Geschenkefinder aus.

AGB

ARTIKEL 1: ANWENDUNGSBEREICH

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die über die Internetseite www.cadomaestro.de.

Die anwendbaren AGB sind diejenigen, die am Tag der Bestätigung der Bestellung gültig sind, und stellen den Vertrag zwischen dem Kunden und CadoMaestro.de. Der/die Klient/in erklärt, dass er/sie die volle Rechtsfähigkeit besitzt, die es ihm/ihr erlaubt, sich im Rahmen dieses Vertrags zu verpflichten.

ARTIKEL 2: PRODUKTE

Bei der Bestellung des Kunden, CadoMaestro.de veröffentlicht die Verfügbarkeit des gewählten Produkts. Wenn das Produkt nicht verfügbar ist, kann der/die Kunde/in es nicht in den Warenkorb legen, es sei denn, es wird deutlich auf eine Vorbestellung hingewiesen. Die auf den Produktblättern angegebenen Preise sind im Falle eines Rechtsstreits die einzig gültigen.

Die Angebote von CadoMaestro.de sind nur für die Dauer ihrer Sichtbarkeit auf der Website gültig.

Gemäß Artikel L.3342-1 des Gesetzes über die öffentliche Gesundheit, der besagt, dass der Verkauf von Alkohol an Minderjährige (unter 18 Jahren) verboten ist, verpflichtet sich der Käufer, zum Zeitpunkt der Bestellung das achtzehnte Lebensjahr vollendet zu haben, indem er das Kästchen "Ich bin volljährig" auf der betreffenden Karteikarte vor dem Hinzufügen des Warenkorbs ankreuzt. Um insbesondere die Identität und das Alter der Person, die die Abholung vornimmt, zu überprüfen, kann der Verkäufer gemäß dem Gesetz einen Identitätsnachweis verlangen.

ARTIKEL 3: PREISE

Die in Euro angegebenen Preise verstehen sich inklusive aller Steuern und Abgaben, ohne Versandkosten. Diese Preise umfassen die Gesamtheit der Geschenkbox und alle ihre Artikel, die auf der Produktkarte definiert sind. Wenn die Geschenkbox ein oder mehrere Bücher enthält, werden diese Bücher unter Einhaltung der geltenden Bestimmungen verkauft, insbesondere des Lang-Gesetzes über den einheitlichen Buchpreis, der vom Verleger festgelegt wird.

Alle Preise sind vorbehaltlich offensichtlicher Druckfehler.

ARTIKEL 4: BESTÄTIGUNG DER BESTELLUNGEN

Jedes vom Kunden per "Doppelklick" unterzeichnete Bestellformular stellt eine unwiderrufliche Annahme dar, die nicht in Frage gestellt werden kann. Der "Doppelklick" in Verbindung mit dem Authentifizierungsverfahren, der Nichtabstreitbarkeit und dem Schutz der Integrität der Nachrichten stellt eine elektronische Unterschrift dar. Diese elektronische Signatur ist zwischen den Parteien genauso gültig wie eine handschriftliche Unterschrift (Gesetz vom 13. März 2000 über die elektronische Signatur).

Bei der Bestellung des Kunden kann ein Fehler seinerseits bei der Angabe der Kontaktdaten des Empfängers oder seiner eigenen Kontaktdaten (Name, Vorname, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefon) nicht zur Haftung von CadoMaestro.de bei der Lieferung der bestellten Produkte. Falls der Kunde die Bestell- und/oder Lieferinformationen nicht erhält, ist es seine Aufgabe, sich an folgende Adresse zu wenden CadoMaestro vor der Lieferung, um die gewünschten Informationen zu korrigieren, zu löschen oder hinzuzufügen.

ARTIKEL 5: LIEFERFRIST

Alle angekündigten Fristen werden in Werktagen berechnet. Das Lieferdatum wird unter Berücksichtigung der Vorbereitungs- und Versandzeiten berechnet, zu denen die Lieferzeit des Transportunternehmens hinzukommt. Diese Fristen gelten für alle Bestellungen, die vor 16.00 Uhr aufgegeben werden, am selben Tag, für Bestellungen, die nach 16.00 Uhr aufgegeben werden, am nächsten Werktag (Zeitzone Paris).

Im Falle einer verspäteten oder nicht erfolgten Lieferung auf der gewählten Versandart können die vom Kunden bezahlten Versandkosten nicht zurückerstattet werden durch CadoMaestro.de.

CadoMaestro.de nicht für die Nichterfüllung des abgeschlossenen Vertrags aufgrund höherer Gewalt haftbar gemacht werden kann.

ARTIKEL 6: LIEFERUNG

Die Lieferung erfolgt an die Adresse, die der Kunde bei seiner Bestellung auf der Seite Lieferart angegeben hat.

Im Falle eines unvorhergesehenen Ausverkaufs eines bestellten Artikels wird der Kunde sofort benachrichtigt durch CadoMaestro.de, du kannst deine Bestellung stornieren und eine sofortige und vollständige Rückerstattung der bereits gezahlten Beträge erhalten.

Es obliegt dem Kunden, den Versand seiner Bestellung zu verfolgen und zu überprüfen. Im Falle einer Sendung mit Sendungsverfolgung wird diese dem Kunden mitgeteilt und ist in der Zusammenfassung der Bestellung verfügbar. CadoMaestro kann nicht für eine fehlende Nachverfolgung oder Informationsübermittlung seitens der Dienstleister der Transportunternehmen verantwortlich gemacht werden.

Sobald der Kunde das Paket erhält, muss er den Inhalt überprüfen. Der Kunde kann nur dann Vorbehalte anmelden, wenn das Paket beschädigt ist oder der Inhalt nicht mit seiner Bestellung übereinstimmt. Jedes beschädigte, falsche oder unvollständige Produkt muss innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt gemeldet werden, um eine Reklamation beim Kundendienst zu ermöglichen (ausgenommen Produkte mit Tasche oder Geschenkpaket). Diese Reklamation kann die Erstellung eines Rücksendescheins ermöglichen, um das betreffende Produkt kostenfrei zurückzusenden. Alle Anträge auf Übernahme der Portokosten für Rücksendungen, die nicht diesem Verfahren entsprechen, können nicht übernommen werden von CadoMaestro.de. Im Falle einer Produktrückgabe aufgrund eines Widerrufs hat der Kunde die Transport- und Zollkosten zu tragen. Im Falle eines Kundendienstverfahrens für ein beschädigtes oder nicht funktionierendes Produkt kann keine Rückerstattung ausgestellt werden. Das Produkt wird gegen ein identisches Produkt ausgetauscht, das dem Kunden zurückgeschickt wird, nachdem es getestet und überprüft wurde.

Individuell angefertigte Produkte können nicht zurückgegeben werden und es kann auch keine Rückerstattung oder ein Gutschein ausgestellt werden. Der Kunde muss dann die Versandkosten seiner Wahl bezahlen, damit das Produkt an ihn zurückgeschickt werden kann.

Im Falle einer Rücksendung aufgrund einer falschen oder unvollständigen Adresse, CadoMaestro einen Gutschein ausstellen oder nur den Betrag für die Produkte, ohne Versandkosten, zurückerstatten.

Für Bestellungen, die mit einem Gutschein oder Rabattgutschein bezahlt wurden, kann eine Rückerstattung nur in Form eines neuen Gutscheins erfolgen. Wenn ein Gutschein oder Rabattgutschein bei der Bestätigung der Bestellung nicht eingelöst wurde, CadoMaestro.de nicht zurückerstatten kann. Es muss also bei einer neuen Bestellung auf CadoMaestro.de.

Die Details der Versandkosten, die von CadoMaestro.de ist auf der Seite Schnelle Lieferung deiner Geschenke.


ARTIKEL 7: ZAHLUNGSMODALITÄTEN UND SICHERUNG

Die Zahlung erfolgt zu den bei der Bestellung festgelegten Bedingungen. Die Lieferkosten gehen zu Lasten des Käufers und werden von ihm bei der Bestellung bezahlt. Alle Käufe sind bei der Bestellung in bar zu bezahlen.

CadoMaestro.de behält sich das Recht vor, sich zu weigern, eine Lieferung auszuführen oder eine Bestellung eines Kunden zu erfüllen, der eine frühere Bestellung ganz oder teilweise nicht beglichen hat oder mit dem ein Zahlungsstreit anhängig ist.

Der Kunde kann per Kreditkarte über die von Monext gesicherte Website, per Sofortüberweisung (Fintecture), in drei Raten (Alma), per Paypal, per einfacher Überweisung* oder per Scheck* bezahlen. CadoMaestro.de noch speichert sie die Bankdaten des Kunden beim Kauf über das sichere Zahlungsmodul der Bank Crédit Agricole und hat auch keinen Zugriff darauf.

* In Zeiten, in denen viele Bestellungen eingehen, insbesondere während der Weihnachtszeit, muss dein Scheck oder deine Überweisung innerhalb von 10 Tagen bei uns eingehen, um die Lagerbestände und die Kunden, die auf ihre Produkte warten, nicht zu benachteiligen. Diese Zahlungsmethoden sind aufgrund der damit verbundenen Verzögerungen nicht für die Lieferung an einem bestimmten Datum verfügbar.

CadoMaestro.deBehält sich das Recht vor, die Kreditwürdigkeit einer Scheckzahlung ab einem Betrag von 100€ zu überprüfen, indem sie nach Eingang der Zahlung, d.h. innerhalb von 21 Werktagen, eine Überprüfung bei ihrer Bank durchführt. Der Kunde wird nach Erhalt der Zahlung per Scheck kontaktiert, um eine schnellere Alternative vorzuschlagen: Überweisung, Kreditkarte. Wenn der Kunde seine Zahlung per Scheck behalten möchte, wird die Bestellung innerhalb von 21 Werktagen nach Einlösung des Schecks freigeschaltet.

Gebühren für Zahlungen in drei Raten

Die Zahlung in drei Raten ist über unseren Partner Alma möglich und verursacht eine Transaktionsgebühr, die bei der Bestellung abgebucht wird.

Die Sicherheit der Zahlungen wird von Alma und ihren Dienstleistern gewährleistet. Alle Zahlungen sind durch 3D Secure geschützt. Nur Einkäufe zwischen 60 € und 2.000 € können mit Alma bezahlt werden. Die vom Kunden zu zahlenden Gebühren betragen 1,57 % pro Transaktion auf den Betrag einschließlich aller Steuern, d. h. etwa 38,5 % der Kosten, die durch diese Zahlungsmethode entstehen, der Rest wird vom Verkäufer übernommen. Alma ist der Verwalter von Telezahlungen und stellt ein elektronisches Zertifikat aus, das als Beweis für den Betrag und das Datum der Transaktion gemäß den Bestimmungen der Artikel 1316 ff. des Zivilgesetzbuches gilt. Jede Kündigung der AGB, die den Verkäufer und den Kunden binden, hat die Kündigung der AGB zwischen Alma und dem Kunden zur Folge.

ARTIKEL 8: WIDERRUFFSRECHT

Widerrufsbelehrung

Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag , an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (CadoMaestro, Rue Adrienne Bolland, 42340 Veauche, Frankreich, [email protected]) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder eine E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Das Widerrufsrecht besteht nicht in folgenden Fällen

Verträge über die Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind (personalisierte Produkte).

Verträge über die Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde.

Verträge über die Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Verträge über die Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat.

Verträge über die Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
- An CadoMaestro, Rue Adrienne Bolland, 42340 Veauche, [email protected]
- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden
Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
- Bestellt am (*)/erhalten am (*)
- Name des/der Verbraucher(s)
- Anschrift des/der Verbraucher(s)
- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum
(*) Unzutreffendes streichen.

Rücksendeetiketten

Unbeschadet Ihrer gesetzlichen Rechte stellen wir Ihnen kostenlose Rücksendeetiketten für Ihre Rücksendung innerhalb Deutschlands zur Verfügung. Das Rücksendeetikett wird Ihrer Sendung beigefügt. Die Rücksendung können Sie in einem Paketshop des jeweiligen Anbieters in Deutschland abgeben.

ARTIKEL 9: STREITSCHLICHTUNG

Dieser Vertrag unterliegt dem französischen Recht. Die Sprache des vorliegenden Vertrags ist die französische Sprache. Im Falle von Streitigkeiten mit Berufstätigen und/oder Händlern sind die Gerichte von Saint Etienne (Frankreich) zuständig. Im Falle eines Rechtsstreits sind ausschließlich die französischen Gerichte zuständig.

ARTIKEL 10: TREUPROGRAMM

Wenn eine Bestellung auf der Website ausgeführt und bezahlt wird www.cadomaestro.de, der Kunde sammelt Treuepunkte auf den bezahlten Gesamtbetrag seiner Bestellung (Artikel, Optionen und Versandkosten). Der Betrag wird auf die nächste ganze Zahl abgerundet und mit 15 multipliziert, um die Anzahl der Treuepunkte zu erhalten.

Die Treuepunkte sind ab dem Tag der Bezahlung der Bestellung ein Jahr lang gültig und werden nach Ablauf der Frist auf null zurückgesetzt. Bei einer neuen Bestellung innerhalb dieses Zeitraums wird das Maestros-Guthaben aktualisiert und die Laufzeit wird erneut um ein Jahr verlängert, sobald die letzte Bestellung bezahlt wurde.

Wenn eine Bestellung zurückerstattet und storniert wird, werden die mit dieser Bestellung verbundenen Treuepunkte vom Kontostand abgezogen.

ARTIKEL 11: DATENZUGRIFF

Der Kunde hat das Recht, auf die ihn betreffenden Daten zuzugreifen, sie zu ändern, zu berichtigen und zu löschen. Der Kunde kann seine Daten jederzeit ändern, indem er auf den Link Mein Konto klickt.

ARTIKEL 12: ANNAHME DES KUNDEN

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Preise werden vom Kunden ausdrücklich akzeptiert. Der Kunde bestätigt, dass er sie zur Kenntnis genommen hat und verzichtet damit auf die Geltendmachung von widersprüchlichen Dokumenten, insbesondere seiner eigenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, da der Kaufakt die Annahme der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen nach sich zieht. Wir verpflichten uns, deine persönlichen Daten nicht zu verkaufen, zu vermieten, zu verleihen oder zu verschenken. Sie werden nur für die Abwicklung deiner Einkäufe bei CadoMaestro.

ARTIKEL 13: GARANTIE

Gemäß Artikel L217-4 hat der Kunde nach Erhalt der Ware eine gesetzliche Konformitätsgarantie mit einer Frist von zwei Jahren, um zu handeln.
Gemäß Artikel 1642-1 genießt der Kunde eine gesetzliche Garantie für redhibitorische Mängel, die bei Strafe der Ausschlussfrist innerhalb eines Jahres nach dem Datum, an dem der Verkäufer von offensichtlichen Mängeln oder Konformitätsmängeln entlastet werden kann, geltend gemacht werden muss.

ARTIKEL 14: UMTAUSCH

Der Kunde hat 100 Tage nach Erhalt des Artikels Zeit, diesen zum Umtausch zurückzusenden. Die Kosten für die Rücksendung des neuen Produkts werden übernommen von CadoMaestro. Wenn das gewünschte Produkt teurer ist, muss der Kunde die Differenz begleichen. Wenn das gewünschte Produkt billiger ist, wird für die Differenz ein Gutschein ausgestellt, der ein Jahr lang gültig ist, ohne dass ein Mindestkaufbetrag auf der Website erforderlich ist www.cadomaestro.de
Das Produkt muss in einwandfreiem Zustand und mit sämtlichem Zubehör zurückgeschickt werden.

Die Kosten für die Rücksendung sind vom Kunden zu tragen, und CadoMaestro trägt die Kosten für den Versand des neuen Produkts.